Hexenmuseum Schweiz - Schloss Liebegg - Gränichen AG  

 



© Hexenmuseum Schweiz

 
Webdesign by Wicca Hexenmuseum

 

 

Magischer Mond- und Hexenkalender
Oktober 2017

 

Neben der Sonne stellt der Mond die mächtigste und deutlich spürbarste Energie dar, die wir wahrnehmen. Von beiden Gestirnen, die unsere Erde regieren, wirkt der Mond subtiler, feiner und tiefgründiger. Die Sonne wirkt stimmungsaufhellend und aktivierend und fördert damit den männlichen Teil in uns. Der Mond jedoch beeinflusst unser Gemüt, unsere Stimmungen und Gefühle und spricht damit unsere weibliche Seite an.
Unzweifelhaft bestimmt der Mond entscheidend unsere Reaktionen und Handlungsweisen im Alltag. In gewissen Mondstunden und Konstellationen liegt eine besondere Kraft in der Luft, die es zu nutzen gilt. Bestimmte Handlungen zu dieser Zeit wirken besonders nachhaltig, weshalb weise Frauen und Männer zu allen Zeiten bereits nach so etwas wie einem Mondkalender gelebt haben. Mond-Aspekte sind bereits zwei Stunden vor und zwei Stunden nach dem exakten Zustandekommen der mit Uhrzeit genannten Konstellation spürbar. Zum genauen Fälligkeitszeitpunkt wirken sie natürlich am intensivsten.

Legende - B (Beruf), L (Liebe), R (Räuchern, Rituale), G (Geld),

S (Schönheit, Wellness)

Wenn ein Buchstabe doppelt auftaucht, ist das ein besonders günstiger Tag zum Nutzen der jeweiligen Energie! 
 

Montag, 2. Oktober.
Tagesqualität: B, L, R, S
Mond in den Fischen, zunehmend (Zeicheneintritt um 16.27 Uhr).

Der Vormittag ist noch spürbar von der windig-aufregten Wassermann-Mond-Energie geprägt. Da der Wassermann-Mond von Jupiter und Uranus positiv aspektiert wird, vermittelt er ein ideales Klima, um „gordische Knoten“ zu durchschlagen. Festgefahrene Lebenssituationen können heute lösende Impulse erfahren. Verwenden Sie am besten zusätzlich unser Neuer Weg-Öl –  es hilft magisch sämtliche Widerstände oder Störfaktoren menschlicher oder geistiger Art effektiv und nachhaltig aus dem Weg zu räumen– unbedingt ausprobieren!

Dienstag, 3. Oktober. Tag der Deutschen Einheit.
Tagesqualität: L, G, R, S
Mond in den Fischen, zunehmend.

Die Stimmung an diesem Dienstag ist tückisch. Der Fische-Mond wird von Venus und Mars befeindet, was ein Klima der Eifersucht und übertriebener Leidenschaftlichkeit erzeugt. Besonders die flexiblen Zeichen können jetzt dazu neigen, emotional übertrieben zu reagieren. Da sich zugleich Venus und Pluto im harmonischen Aspekt befinden, wäre dies ein günstiger Tag für ein Ritual zur Steigerung der erotischen Ausstrahlungskraft. In diesem Sinne sei Ihnen unser Attraktivität-Öl wärmstens empfohlen, welches hilft, das „gewisse Etwas“ aufstrahlen zu lassen … 

Mittwoch, 4. Oktober.
Tagesqualität: S
Mond im Widder, zunehmend (Zeicheneintritt um 22.41 Uhr).

Dieser Mittwoch steht noch deutlich unter dem Einfluss subtil-sensitiver Fischemond-Energie. Keine Macher-Qualitäten, eher ein Klima der Meditation und vertieften Selbstreflektion. Da der Mond von Saturn kritisch aspektiert wird, liegt eine ziemliche Schwermut und zugleich Unklarheit in der Luft. Jetzt am besten keine wichtigen Entscheidungen treffen oder etwas Neues beginnen, auch von Vertragsschließungen sollte absehen werden.

Donnerstag, 5. Oktober.
Tagesqualität: R
Mond im Widder, zunehmend. Um 20.41 Uhr ist Vollmond.

Ein dynamischer, aktiver Tag voller Leidenschaftlichkeit, allerdings mit nervösen Tendenzen. Der Widdermond wird von Merkur opponiert, was vor allem die kardinalen Zeichen recht unkonzentriert stimmen kann. Eine Venus-Mars-Konjunktion in der Jungfrau wäre eine ideale Zeitqualität sowohl für Verlobungen als auch EheschließungenLiebschaften, die heute beginnen, stehen unter dem Zauber liebevoller Beständigkeit und Verlässlichkeit. Die Zeit des Vollmondes würde sich für jede Art von Neustart-Ritualen eignen, wobei unser Neuer Weg-Öl magisch unterstützend dienen kann.

Freitag, 6. Oktober.
Tagesqualität: B, L
Mond im Widder, abnehmend.

Die Emotional-Wellen können heute sehr hochschlagen, vor allem bei den kardinalen Zeichen: der Widdermond steht mit Uranus zusammen, dies in Spannung zu Jupiter und Pluto, wobei ein zugleich freundlicher Saturn-Einfluss abmildernd und auch klärend wirkt. Etwaig aufflammende Beziehungsstreitigkeiten können versöhnlich (über Gespräche) geregelt werden. Magisch unterstützend wirkt dabei unser Versöhnung-Öl, das neuen Ausgleich in problematische Partnerschaftsverhältnisse bringen kann – oder hilft die Wogen zu glätten und eine harmonische Basis zu schaffen. Unsere Votivkerzen Gemütliches Zuhause und Frieden bringen zusätzlich gute Energie.

Samstag, 7. Oktober.
Tagesqualität: L, G, R
Mond im Stier, abnehmend (Zeicheneintritt um 01.57 Uhr).

Sinnlich-liebevolle Schwingungen liegen in der Luft, durchzogen von romantisch-ätherischen Gefühlen: der Stiermond wird von Neptun harmonisch aspektiert, was ein ideales Zeitfenster für Liebesgeständnisse und Sympathiebekundungen eröffnet. Auf magischer Ebene eine günstige Mondzeitqualität für Rituale zur Festigung einer Partnerschaft, falls sich zuletzt Beziehungsdifferenzen ergeben haben.

Sonntag, 8. Oktober.
Tagesqualität: G, L
Mond im Stier, abnehmend.

Liebeslust und Liebesfrust können heute nach beieinanderliegen. Venus und Saturn bilden einen kritischen Aspekt, doch zum Ausgleich empfängt der Mond günstige Aspekte von Venus, Mars und Pluto, zudem bilden Sonne und Merkur eine Konjunktion im friedvoll-ausgleichenden Waage-Zeichen. Alles in allem ein günstiger Tag zum Flirten und für Sympathiebekundungen, vor allem aber für Aussöhnungen und beziehungsmäßigen Wiederannäherungen.

Montag, 9. Oktober.
Tagesqualität: S
Mond in den Zwillingen, abnehmend (Zeicheneintritt um 03.46 Uhr).

Gerade in puncto Kommunikation kann sich dieser Montag astroenergetisch herausfordernd gestalten. Der Zwillinge-Mond wird von Neptun kritisch aspektiert, zudem bilden Merkur und Pluto einen Spannungsaspekt. Machtkonflikte liegen in der Luft. Gerade die flexiblen Zeichen sollten heute auf ihre Wortwahl achten.
Denn ein falsches Wort kann heute viel zerstören.
Von Verträgen heute besser absehen!

Dienstag, 10. Oktober.
Tagesqualität: S
Mond in den Zwillingen, abnehmend.

Die frohe Botschaft vor allem für die Zeichen Krebs, Jungfrau, Skorpion, Steinbock und Fische vorweg: Heute, genau um 15.21 Uhr wechselt Erfolgsplanet Jupiter in den Skorpion. Das verspricht eine satte Wachstumsphase, dieses gar für ein gutes Jahr. Der Tag ist allerdings nicht spannungsfrei: eine Sonne-Pluto-Spannung schürt Machtkonflikte, dazu kommen Mond-Venus-Mars-Saturnspannungen, die allerdings von günstigen Sonne- und Uranus-Einflüssen gemildert werden. Umso wichtiger ist es, sich um Harmonie zu bemühen, wobei unser Harmonie-Öl magisch unterstützend wirken kann.

Mittwoch, 11. Oktober.
Tagesqualität: R, S
Mond im Krebs, abnehmend (Zeicheneintritt um 05.39 Uhr).

Heute am besten keine neuen Unternehmungen starten: Mars und Saturn bilden einen kritischen Aspekt, was eine regelrechte Blockadestimmung erzeugen kann. Energetisch ist das wie Fahren mit angezogener Handbremse. Zum Ausgleich bestehen harmonische Mond-Jupiter-Neptun-Verbindungen, die ein ausgesprochen feinsinniges Emotional-Klima vermitteln – ideal für eine Orakelbefragung, aber auch für die Imagination in Form eines Wunscherfüllungszaubers, bei dem unser neues Wünsche-Öl magisch bekräftigend wirken kann. Tonkabohnen unterstützen Wunschrituale positiv.

Donnerstag, 12. Oktober.
Tagesqualität: R, S
Mond im Krebs, abnehmend.

Das psychische Klima an diesem Donnerstag ist deutlich aufgewühlt: der Krebsmond steht Pluto gegenüber und wird zugleich von Sonne und Merkur angefeindet. Seelische Erpressung liegt in der Luft. Jetzt niemanden gefühlsmäßig unter Druck setzen oder sich emotional provozieren lassen. Da sich Mars ausgleichend zeigt, wäre das magisch ein günstiger Moment für Rituale gegen Mobbing, wobei ich unser Anti Mobbing und Bleib mir fern-Öl empfehlen möchte, das wirksam bei Streit, Intrigen und Mobbing am Arbeitsplatz verwendet werden kann.. 

Freitag, 13. Oktober
Tagesqualität: B, L, R
Mond im Löwen, abnehmend (Zeicheneintritt um 08.42 Uhr).

Sieht man von der Tendenz zu Gefühlsübertreibungen durch eine Mond-Jupiter-Uranus- Spannung ab, ist das ein hervorragender Tag für alles, was mit (Selbst)Darstellung zu tun hat. So wäre das ein günstiger Tag für Bewerbungen und Vorstellungsgespräche sowie für jede Art Präsentationen. Zudem legt heute eine hervorragende Konzentrationskraft in der Luft, angezeigt von einem harmonischen Merkur-Saturn-Aspekt. Falls Sie heute eine Prüfung ablegen oder wichtige Gespräche führen, sei Ihnen unser Prüfung oder Schwarze Katze-Öl eine magische Empfehlung.

Samstag, 14. Oktober.
Tagesqualität: B, L, G, R
Mond im Löwen, abnehmend.

Der Löwe-Mond empfängt einen günstigen Aspekt von Sonne und Saturn. Das wäre ein günstiger Zeitpunkt, um neue Unternehmungen zu beginnen bzw. um neue Ziele festzulegen. Auch Vertragsunterzeichnungen stehen unter einem günstigen Stern. Auf magischer Ebene können heute Rituale zur Steigerung der Ausstrahlungskraft und der Präsenzwirkung zelebriert werden.

Sonntag, 15. Oktober.
Tagesqualität: B, G, R
Mond in der Jungfrau, abnehmend (Zeicheneintritt um 13.20 Uhr).

Der Vormittag ist noch deutlich von der sonnig-vitalen Löwemond-Energie geprägt, was günstig für jede Art kreativer Arbeit ist. Dennoch liegt eine ziemliche Grundhektik in der Luft: Merkur und Uranus stehen sich gegenüber, was allerlei gedanklichen Verrücktheiten zu Tage fördern kann. Das ist keinesfalls negativ zu bewerten, zumal auch geniale Einfälle darunter sein können. Da der Jungfrau-Mond von Jupiter günstig bestrahlt wird, wäre der heute Sonntag günstig für ein Reinigungsritual. Ideal zum Ausräuchern der Wohnräume oder des Geschäftes.

Montag, 16. Oktober.
Tagesqualität: R, S
Mond in der Jungfrau, abnehmend.

Eine Mond-Neptun-Opposition trägt gewisse Täuschungstendenzen in den Tag. Vor allem die flexiblen Zeichen sollten heute zweimal hinschauen, bevor sie etwas unterschreiben. Zum Ausgleich bestehen günstige Sonne-Saturn- sowie Mond-Pluto-Verbindungen, was zuträglich für jede Art von Klärung und Reinigung ist. In diesem Sinne wäre das ein magisch günstiger Tag für eine gründliche Reinigung des Wohn- und Tätigkeitsbereiches. 

Dienstag, 17. Oktober.
Tagesqualität: S
Mond in der Waage, abnehmend (Zeicheneintritt um 19.36 Uhr).

Dieser Dienstag ist noch deutlich von den eher sachlich-nüchternen Jungfrau-Mond-Energie gekennzeichnet. Da der Jungfrau-Mond mit Mars zusammensteht und kritisch von Saturn aspektiert wird, liegt eine gedrückte und sogar gereizte Stimmung in der Luft. Heute möglichst keine Verträge schließen – es liegen zu viele Unstimmigkeiten in der Luft. Besonders aufpassen in dieser Hinsicht sollten insbesondere die flexiblen Zeichen.

Mittwoch, 18. Oktober.
Tagesqualität: L, G, R
Mond in der Waage, abnehmend.

Ausgezeichneter Tag für die Liebe sowie für BegegnungenSympathiebekundungen, aber auch partnerschaftliche Wiederannäherungen und Versöhnungen: der Waage-Mond steht mit Venus zusammen, ebenso bilden Merkur und Jupiter eine Konjunktion im Zeichen Skorpion. Magisch gesehen, eine günstige Konstellation für Liebesrituale, etwa zur Festigung einerbestehenden Beziehung oder um einen ersehnten Partner anzuziehen.

Donnerstag, 19. Oktober.
Tagesqualität: S
Mond in der Waage, abnehmend. Um 21.13 Uhr ist Neumond.

Die Tagesenergien sind von Unruhe und Unberechenbarkeit geprägt. Sonne und Uranus stehen sich gegenüber und auch der Waage(neu)mond wird von Uranus und Pluto befeindet. Starke Neigung zu „Verrücktheiten“ und Impulshandlungen, vor allen bei den kardinalen Zeichen. Heute am besten keine Beschlüsse treffen, keine Unternehmungen starten oder Verträge unterzeichnen. Auch Gespräche dürften bei dem aufgeregten Klima eher fruchtlos verlaufen.

Freitag, 20. Oktober.
Tagesqualität: B, G, L, R, S
Mond im Skorpion, zunehmend (Zeicheneintritt um 03.42Uhr).

Über diesem Freitag liegt pure Magie. Der Skorpion-Mond steht mit Merkur und Jupiter zusammen, was ein ausgezeichneter Zeitpunkt für ein Wunscherfüllungsritual ist. Stellen Sie sich Ihr Wunschszenario möglichst bildlich und plastisch vor das innere Auge. Stellen Sie eine große Geldsumme vor oder ihre künftige, erfüllende Jobsituation. Unser Mojo Wunsch-Öl kann magisch bei der Erfüllung Ihrer Herzenswünsche und Ziele unterstützend wirken. Falls Geldsorgen drücken, kann unser Cash-Öl den Geldfluss reaktivieren.. 

Samstag, 21. Oktober.
Tagesqualität: G, L, R, S
Mond im Skorpion, zunehmend.

Auch über diesem Samstag weht ein vernehmbarer Hauch von Magie: der Skorpionmond empfängt förderliche Aspekte von Neptun und Pluto, was grundsätzlich günstig für die Hexenarbeit ist. Gerade Loslaß,- Bann-, Antimobbing- und Trennungsrituale zeigen heute eine besonders nachhaltige Wirkungskraft.

Sonntag, 22. Oktober.
Tagesqualität: B, G, R
Mond im Schützen, zunehmend (Zeicheneintritt um 13.58 Uhr).

Eine zuversichtliche, liebevolle und versöhnliche Stimmung liegt in der Luft. Ebenso eine hohe Begeisterungsfähigkeit und Motivationskraft, angezeigt von einer positiven Mond-Mars-Verbindung. Das wäre ein idealer Reisetag, bestens auch, um neue Ziele ins Visier zu nehmen, wofür Sie heute die konzeptionelle Vorbereitung treffen können. Notieren Sie sich Ihre Ziele mit einer Feder auf einem Stück Pergament, wobei Sie unser Neuer Weg-Öl dabei ermuntern kann, neue Wege zu gehen und Altes im gleichen Maße abzuschließen.
 

Montag, 23. Oktober.
Tagesqualität: B, G, R, S
Mond im Schützen, zunehmend. Um 07.28 Uhr wechselt die Sonne in den Skorpion.

Die Tagesenergie ist von Unklarheit geprägt, es liegt aber auch eine spürbar tiefgründige Leidenschaftlichkeit in der Luft. Der Schützemond wird von Neptun kritisch aspektiert, was vor allem die flexiblen Zeichen ziemlich empfänglich für jede Art von (Selbst)Täuschung macht. Aufpassen bei Verträgen! Zum Ausgleich empfängt der Schützemond einen harmonischen Venus-Aspekt, was eine besonders förderliche magische Mondzeit für Rechtsrituale darstellt. In diesem Sinne sei Ihnen unser Justizia-Öl empfohlen - für die Unterstützung für einen möglichst positiven Verhandlungsausgang. 

Dienstag, 24. Oktober.
Tagesqualität: B, G, S
Mond im Schützen, zunehmend.

Eine spürbare Visionskraft liegt in der Luft. Der Schützemond empfängt einen günstigen Uranus-Aspekt, zudem bilden Merkur und Neptun einen harmonischen Aspekt. Geniale, zukunftsweise Ideen liegen in der Luft und warten nur darauf, ergriffen und umgesetzt zu werden. Alles, was mit Weiterbildung, Finden neuer Ziele und Reisenzu tun hat, findet heute energetische Unterstützung. Das wäre auch guter Tag, um Rechts- und Behördenfragen zu klären.

Mittwoch, 25. Oktober.
Tagesqualität: B, G, R
Mond im Steinbock, zunehmend (Zeicheneintritt um 02.13 Uhr).

Spürbare Streit-Tendenzen liegen über der 1. Tageshälfte: der Steinbockmond wird von Mars kritisch aspektiert. Jetzt keinen Ärger herausfordernd, das gilt besonders für die kardinalen Zeichen. Doch es bestehen Ausgleichsaspekte: der Mond empfängt günstige Einflüsse von Sonne, Jupiter und Neptun. Ausgezeichnete Konstellation für ein Wunscherfüllungsritual, zumal heute eine außerordentliche Manifestationskraft besteht. Eine schwarze Katze Kerze vertreibt negative Energien, bringt Glück, Erfolg und Geld.

Donnerstag, 26. Oktober.
Tagesqualität: B, G, R
Mond im Steinbock, zunehmend.

Der Steinbock-Mond steht mit Pluto zusammen, wird von Merkur günstig angeblickt, zugleich bilden Sonne und Jupiter eine Konjunktion im Transformationszeichen Skorpion. Enorme magische Manifestationskräfte liegen in der Luft. Ideal für wirkungsstarke Erfolgsrituale in beruflicher Hinsicht sowie für Finanz-Rituale. 

Freitag, 27. Oktober.
Tagesqualität: S
Mond im Wassermann, zunehmend (Zeicheneintritt um 15 Uhr).

Eine recht aufgeregte, impulsive und unberechenbare Stimmung liegt über der 1. Tageshälfte, angezeigt von einer Mond-Uranus-Spannung. Gerade die fixen Zeichen können jetzt auffällig zu allerlei „Verrücktheiten“ neigen. Die 2. Tageshälfte zeigt gleichwohl nervöse Tendenzen, angezeigt durch eine Sonne-Mond-Jupiter-Spannung, da sich allerdings Mars zugleich günstig, können jetzt Lösungen aus festgefahrenen Situationen ergeben.

Samstag, 28. Oktober.
Tagesqualität: B, G
Mond im Wassermann, zunehmend.

Heute liegen viele Ideen in der Luft, die manche Hilfe bieten, gerade bei den Angelegenheiten, die Kopfzerbrechen bereitet haben. Jetzt können sich Lösungen ergeben für Probleme, die zuletzt drückten, immerhin zeigt sich ein harmonischer Merkur-Pluto-Aspekt. Allerdings zeigen sich heute auch deutliche Eifersuchtstendenzen, angezeigt von einer Venus-Pluto-Spannung, die vor allem die kardinalen Zeichen spüren können.

Sonntag, 29. Oktober.
Tagesqualität: B, L, G
Mond im Wassermann, zunehmend. Ende der Sommerzeit.

Ein wirklich ausgezeichneter Tag für partnerschaftliche Neuanfänge. Der Wassermann-Mond wird von Venus, Saturn und Uranus günstig aspektiert, was eine versöhnliche Atmosphäre schafft, wenngleich eine Merkur-Spannung eine leichte Hektik mit sich bringen kann.

Montag, 30. Oktober.
Tagesqualität: L, R, S
Mond in den Fischen, zunehmend (Zeicheneintritt um 00.47 Uhr).

Der Fische-Mond steht mit Neptun zusammen, wird von Sonne und Jupiter günstig bestrahlt. Eine mediale, feinfühlige und musisch-intuitive Stimmung liegt in der Luft. Gerade Künstler und kreativ arbeitende Menschen können heute reiche Inspiration finden. Auch für eine Orakelbefragung wäre heute eine günstige Zeit, ebenso für Rückführungssitzungen. Und nicht zuletzt dient diese Mondzeitqualität für jede Art von Meditation bzw. Innenschau. Unser Alraune-Öl hilft, Verborgenes zu erkennen; zudem wirkt es erdend – wichtig bei der spirituellen Seelenarbeit.

Dienstag, 31. Oktober. Halloween (Reformationstag). Samhain-Hexenfest.
Tagesqualität: R, S
Mond in den Fischen, zunehmend.

Eine etwas schwermütige Stimmung liegt über diesem Dienstag, was eine Mond-Saturn-Spannung verrät. Das sich allerdings zugleich Pluto günstig zeigt, wäre das ein günstiger Monat für ein Loslass-, bzw. Trennungsritual. Da wäre ein guter Moment, um mit alten Gewohnheiten zu brechen, etwas das Rauchen aufzugeben. Auch Reinigungsrituale versprechen heute eine gute Wirkung. Unser Positive Energie-Öl neutralisiert negative Energien und Einflüsse im gesamten Wohn- und Wirkungsbereich; ideal bei Streit und Konflikten oder bei Mobbing.

© Copyright 2017 Wicca Meier-Spring Hexenmuseum Schweiz/Hexentruhe Maggie Bäumer.